Suchaktionen

Moderatoren: BrokenHabit, Grand Admiral

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
BrokenHabit
Fährtenleser
Beiträge: 115
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 06:32
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Suchaktionen

#1

Beitrag von BrokenHabit » Di 12. Sep 2017, 23:44

Suchaktionen

In diesem Thread könnt ihr für eure Charaktere aus dem RPG „Wolf’s Howl“ jegliche Beziehung suchen, die ihr wollt. Egal ob Eltern, Geschwister, Welpen, Feinde, einen Lebensgefährten, oder sonst etwas.
Dafür füllt ihr einfach nur den Steckbrief hier aus und postet ihn in diesem Thread.
Interessenten können sich dann gerne bei euch per PN melden. :3

Code: Alles auswählen

[b]Charaktername:[/b]
[b]Geschlecht:[/b]
[b]Rudel:[/b]
[b]Rang:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Kurze Charakterbeschreibung:[/b]
[b]Was gesucht wird:[/b]
[b]Anforderungen an den Gesuchten:[/b]
Gerne könnt ihr auch zusätzlich den angenommenen Steckbrief eures Charakters dazu posten, damit sich die User ein besseres Bild von ihm machen können.

_________________________________________________

Außerdem könnt ihr hier die Canon-Gesuche für dieses RPG finden:
Canon-GesucheAnzeigen
Um zu erklären, was Canons sind, möchte ich mal ganz frech @Kratos aus diesem Thread zitieren:
"Canon" kommt von kanonisch und bezeichnet in unserem Fall "eine abgegrenzte Sammlung an Material zu einem Werk, das miteinander im Einklang ist" (danke, Wikipedia, hätte es selbst nicht besser formulieren können.)
Das ergibt, auf RPGs bezogen, zunächst einmal recht wenig Sinn. Von einem "Canon-Gesuch" oder "Canon-Charakter" spricht man, wenn man einen Spieler für einen Charakter braucht, der eine bestehende Geschichte, und gewisse, charakterliche Eigenheiten hat, die eben schon bekannt und festgesetzt sind. Für Steckbrieffaule immer praktisch, aber Vorsicht! Canon-Charaktere können auch eine determinierte Rolle in der Geschichte des RPGs einnehmen, derer ihr dann nicht entkommen könnt. Das sind aber Dinge, über die euch die Spieler, die Canon-Gesuche stellen, informieren werden. Nicht unbedingt hier im Thread, aber spätestens per PN.

Die aktuellen Canon-Gesuche sind folgende:

Die Liebenden
(Jeweils ein Wolf aus dem Sonnen- und einer aus dem Mondrudel.)
Es sind zwei, die zueinander gefunden haben. Ihr Problem: Sie stammen aus unterschiedlichen Rudeln und haben Angst, ihre Beziehung würde von ihrem Kameraden nicht gestattet werden. Deswegen halten sie sie geheim.
Sollte es zwischen den Rudeln aber zu einem Kampf kommen, müssen sie sich entscheiden: Wählen sie ihre Familie oder ihre Liebe?


Meldet euch einfach bei einem Leiter per PN, wenn ihr Interesse daran habt, einen der Canons zu übernehmen.

_________________________________________________

Wir wünschen euch viel Glück bei der Suche!

~die Leitung
Avatar © silent-hiII

BrokenHabit • 11 minutes ago
Schimmel ist mein Lieblingsbrotbelag
Kratos • 11 minutes ago
Oh ja, dann nimm mich
Benutzeravatar

Nadelpelz
Abenteurer
Beiträge: 227
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 06:11
Avatar: https://foxface-x3.deviantart.com/
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch
Birthday

Bücherchallenge

Re: Suchaktionen

#2

Beitrag von Nadelpelz » Di 12. Sep 2017, 23:46

Charaktername: Caila
   Geschlecht: Weiblich
   Rudel: Rudel des Mondes
   Rang: Jägerin
   Alter: 1 3/4 Jahre
   Kurze Charakterbeschreibung: Caila ist im Grunde eine eher ruhige Wölfin. Sie strahlt eine fröhliche Ruhe aus, und ist gerne in Gesellschaft. Für ihr Rudel würde sie ihr Leben lassen, auch wenn sie besser jagen, als kämpfen kann. Das Rudel ist für sie, wie eine große Familie, die es zu schützen und zu ernähren gilt. Welpen und junge Wölfe genießen ihre liebevolle Zuneigung. Trotz, das Caila eine ruhige und freundliche Wölfin ist, misstraut sie den meisten Fremden. Manchmal kann sie aber auch sehr launisch sein, was sie vor Rang höheren, jungen Wölfen und Omegas meistens zu verbergen versucht.
   Was gesucht wird: Gefährte, Familie, ehem. Tutor
   Anforderungen an den Gesuchten: Spaß am Play

LG Nadel
Ha ha said the devil we're nearing home
Siehst du den Berg am Horizont? Das ist meine Heimat, die Heimat aller meinesgleichen. Zu diesem Berg musst du kommen, wenn der Wald in Flammen steht.
Ich werde dort auf dich warten.

~Myosotis~
Benutzeravatar

Topic author
BrokenHabit
Fährtenleser
Beiträge: 115
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 06:32
RPG Leiter: Ja
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: Suchaktionen

#3

Beitrag von BrokenHabit » Di 10. Okt 2017, 19:30

Charaktername: Stream und Ragnar
Geschlecht: Fähe und Rüde
Rudel: Rudel des Mondes
Rang: Alphawölfe
Alter: 6 ½ und 7 Jahre
Kurze Charakterbeschreibung: Siehe Steckbriefe
Was gesucht wird: Welpen im Alter von 7 Wochen, die somit frisch von der Muttermilch entwöhnt sind und alleine im Lager bleiben können.
Anforderungen an den Gesuchten:
Ragnar - m - DarkstepAnzeigen
Username: Darkstep
Charaktername: Ragnar
Geschlecht: Männlich
Rudel: Rudel des Mondes
Rang: Alpha [Kämpfer]
Alter: 7 Jahre

Augenfarbe: Ragnars Augen sind bernsteinfarben, aber nichtsdestotrotz stechend und autoritär.
Aussehen: Wenn man Ragnar trifft, dann hat man einen zwar zierlichen, aber dennoch für sein Rudel recht großen Wolf vor sich, der zudem durch seine Körperhaltung eindeutig signalisiert, dass er dominant und selbstbewusst ist. Sein Fell schimmert in einem seidigen schwarz, an seiner Rute und seinem Hals ist es etwas länger als am Rest seines Körpers. Im Winter ist sein gesamter pelz etwas länger, wodurch es auch seinen Glanz etwas einbüßt. Um die Schnauze und die Augen haben sich bereits die ersten gräulichen Härchen gebildet, welche andeuten, dass der Alpha bereits etwas älter ist. Eine lange Narbe zieht sich von seinem linken Ohr bis zu seinem Kiefer, eine Erinnerung an einen Kampf, den er als Zweijähriger geführt hat.
Bild: //
Charakter: Ragnar wirkt, wie bereits erwähnt, auf die meisten Fremden wie ein befehlsgewohnter, dominanter Wolf, der kein Problem damit hat im Mittelpunkt zu stehen und für sich selber und die anderen Mitglieder seines Rudels zu sprechen. Sollte jemand ohne jegliche Kenntnisse über die Strukturen eines Rudels das Rudel des Monds beobachten, so wäre ihm wohl nach kurzer Zeit schon klar, dass Ragnar mehr zu sagen hat als viele andere Mitglieder der Gruppe.
Muss Ragnar selber mit Fremden interagieren, so ist er meist gelassen und ist sich bewusst, dass ein friedlicher Ausgang eines Konfliktes zwar wünschenswert, aber nicht immer zu erreichen ist. Da er jedoch weiß, dass sein Rudel hinter ihm steht, hat er keine Angst vor Kämpfen, obgleich er sie nicht für erstrebenswert hält. Ist eine Situation für ihn bedrohlich, so schafft er es in den meisten Fällen, nach außen hin trotzdem ruhig und geordnet zu wirken.
Gegenüber Mitgliedern seines Rudels ist er freundlich und es ist ihm wichtig, sie gut zu führen – jedoch könnte manch einer behaupten, dass er zuweilen zu distanziert gegenüber den Wölfen ist, die er nicht seine Freunde und Vertraute nennt. Gerade bei jüngeren Wölfen hat er etwas Schwierigkeiten, sich als aufmerksamer Anführer zu geben – meist ist er eher ein von oben schauender, neutraler (Lehr-)Meister. Er meint dieses Verhalten nicht einmal böse, doch seine Empathie ist nun einmal nicht die größte und oft bemerkt er es schlichtweg nicht, wenn er sich wärmer verhalten sollte. Es fehlt ihm nicht an Freundlichkeit, sondern an Einfühlungsvermögen.
Sieht man jedoch von dem Punkt ab, dass Ragnar zuweilen die emotionale Intelligenz eines Backsteins, der durch ein Fenster geschmissen wird, vorzuweisen hat, so hat man einen exzellenten Anführer vor sich. Strategisches Denken liegt ihm, ebenso weiß er, wie er sein Rudel organisieren und strukturieren muss, damit die Grenzen verteidigt werden können und genug zu essen vorhanden ist. Bezogen auf seine Partnerin kann er sich sowohl im Hintergrund halten und sie sprechen und mit dem Rudel interagieren lassen, als auch selber das Ruder in die Hand, bzw. Pfoten, zu nehmen.
Hat Ragnar das Gefühl, dass Jemand seinen Pflichten nicht nachkommt, so wird er schnell sehr aufbrausen und kann ein sehr strenger Leitwolf werden. Er ist jedoch, bei einem kleinen Fehler, nicht nachtragend, ist jemand jedoch dauerhaft faul oder ihm anderweitig suspekt, so kann derjenige sich darauf verlassen, dass jeder Pfotenschritt kontrolliert und bewertet wird.

Eltern: Bei Interesse, PN an mich
Geschwister: Bei Interesse, PN an mich
Lebensgefährte: Stream (w | BrokenHabit)
Nachkommen: Gesucht
Sonstige Verwandtschaft: Bei Interesse, PN an mich
Tutor / Jungwolf: Bei Interesse, PN an mich

Lebenslauf:
Stream - w - BrokenHabitAnzeigen
Username: BrokenHabit
Charaktername: Stream
Geschlecht: Fähe
Rudel: Rudel des Mondes
Rang: Alpha (Kämpferin)
Alter: 6 ½ Jahre

Augenfarbe: Ihre Augen haben eine hellblaue Färbung und weisen am äußeren Rand der Iris einen etwas dunkleren Ring auf.
Aussehen: Die Grundfarbe ihres Fells ist ein silbriges Grau. Die Schnauze, die Kehle, die Brust und der Bauch sind jedoch in einem reinen Weiß, ebenso wie die Pfoten, die untere Hälfte ihrer Beine und die Spitze des Schweifes. Zur oberen Seite des Körpers wird der Pelz immer dunkler, sodass sich ein nahezu schwarzer Streifen über den Nacken und den Rücken, bis hin zur Schwanzkuppe zieht. Die Farben verwischen jedoch miteinander, sodass keine klaren Grenzen zwischen ihnen zu erkennen sind. Um ihre Augen ziehen sich weiße Umrandungen.
Die Nase und die Ballen sind schwarz, ebenso wie die Krallen, bei der nur die Zweite von rechts an der linken Vorderpfote eine Ausnahme bildet, da sie beige gefärbt ist. Ihre Innenohren sind hellgrau und die Tasthaare weiß.
Die Fähe ist ein bisschen größer als andere ausgewachsene Wölfinnen, doch ansonsten ist ihr Körper gut proportioniert. Rumpf und Beine haben im Vergleich zu ihrer Größe eine durchschnittliche Länge. Ihre Schnauze ist schmal und die Ohren sind lang. An ihren Schultern und Beinen sind ausgeprägte Muskeln zu erkennen, sodass ihr der Kämpfer-Rang gleich angesehen werden kann.
Der Pelz der Alpha ist recht lang und vor allem im Winter sehr dicht, was sie dann noch kräftiger aussehen lässt und was es für Gegner schwierig macht, an ihre Haut zu kommen.
Bild: --
Charakter: Stream ist eine Wölfin, die nur das Beste für ihr Rudel möchte und auch in der Lage ist, eigene Interessen nach hinten zu stellen, wenn es um das Wohl ihrer Wölfe geht. Wobei sie im Normalfall ihre eigenen Interessen mit denen des Rudels verbindet.
Beim Erreichen ihrer Ziele zeigt sich ihre Kämpfernatur und das nicht nur in Bezug auf ihrem Rang und körperlichen Auseinandersetzungen. Nein, sie ist ziemlich stur und versucht, ihren Willen durchzusetzen, wenn sie der Meinung ist, dass das gerade das Richtige ist. Dabei scheut sie weder vor Diskussionen, noch vor Kämpfen zurück.
Insgesamt ist sie nicht auf den Mund gefallen und ist durchaus in der Lage, mit Worten umzugehen und Argumente für ihre Meinung zu finden.
Somit nimmt sie Angelegenheiten gerne selbst in die Pfote und kümmert sich persönlich darum, damit auch ja alles so geschieht, wie sie sich das vorstellt.
Sollte es mal vorkommen, dass sie mit einer Annahme falschgelegen hat, ist ihr das durchaus unangenehm, sodass sie wütend auf sich selbst wird und sich fürs erste aus dem Mittelpunkt zurückzieht, bis sie ihren Fehler verdaut hat. Das sind dann solche Momente, in denen sie froh darum ist, einen Partner zu haben, der die Führung übernehmen kann, sodass die ganze Aufmerksamkeit nicht mehr bei ihr und ihrem Irrtum liegt.
Daran kann man bereits erkennen, dass Stream hohe Ansprüche an sich selbst hat und versucht, immer alles richtig zu machen.
Als Stärkung für ihr Selbstbewusstsein genießt sie auch ihren Posten als Alphawölfin und mag den Respekt, der ihr im Normalfall entgegen gebracht werden sollte.
Trotzdem ist sie nicht abgehoben. Sie weiß, dass sie ohne ihr Rudel verloren wäre, weswegen sie versucht, einen möglichst guten Umgang mit allen Mitgliedern zu pflegen. Vor allem für ihre Familie und enge Freunde hat sie immer ein offenes Ohr und tut, was sie kann, um ihnen zu helfen.
Hat es sich jedoch einmal jemand mit der Fähe verscherzt, gibt sie nicht so schnell nach und bleibt meist bei ihrer negativen Meinung von demjenigen. Es ist sehr schwer, sie dann umzustimmen und dem Wolf eine weitere Chance zu geben, doch es ist auch nicht unmöglich.
Gegenüber dem Sonnenrudel bringt Stream Neutralität zu Tage. Sie spürt eine gewisse Verbundenheit zu den Nachbarn, da die Rudel bereits seit Urzeiten nebeneinander existieren und die letzten Anhänger ihres Glaubens sind. Allerdings könnte es in ihren Augen immer sein, dass es Schwierigkeiten mit dem Rudel der Sonne gibt, sodass sie ihnen niemals zu sehr vertraut, um ihr Rudel nicht zu gefährden.

Eltern: Bei Interesse, PN an mich.
Geschwister: Bei Interesse, PN an mich.
Lebensgefährte: Ragnar (m | Darkstep)
Nachkommen: Gesucht.
Sonstige Verwandtschaft: Bei Interesse, PN an mich.
Tutor / Jungwolf: Bei Interesse, PN an mich.

Lebenslauf: --
~Broken
Avatar © silent-hiII

BrokenHabit • 11 minutes ago
Schimmel ist mein Lieblingsbrotbelag
Kratos • 11 minutes ago
Oh ja, dann nimm mich
Benutzeravatar

Persephone
Grünschnabel
Beiträge: 16
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:20
Avatar: Me
RPG Leiter: Nein
Bevorzugte Sprache: Deutsch

Bücherchallenge

Re: Suchaktionen

#4

Beitrag von Persephone » Mi 31. Jan 2018, 19:55

Damit ich auch endlich mal dazu komme, etwas in den RPGs zu machen, kommt hier mein erstes Gesuch. (:

Charaktername: Faolan
Geschlecht: Rüde
Rudel: Da wäre ich flexibel
Rang: Hätte an einen jüngeren Wolf gedacht wie etwa einen Jungwolf, könnte aber auch mit einem Welpen oder einen Auszubildenden zurechtkommen
Alter: Das würde ich je nach Rang angleichen
Kurze Charakterbeschreibung: verständnisvoller und mitfühlender Wolf, der gerne von seinen Rudelkameraden umgeben ist, versucht immer das zu bekommen, was er will und handelt sich dadurch auch mal Schwierigkeiten ein, Freunde und Familie sind ihm unglaublich wichtig, hat wenig Respekt für andere Wölfe übrig, die ihm gegenüber respektlos erscheinen
Was gesucht wird: Mir wäre es vor allem wichtig, dass er zumindest eine Bezugsperson hat, damit er im Play nicht alleine auf sich gestellt ist. So etwas wie ein Tutor wäre toll, ebenso Geschwister und Eltern.
Anforderungen an den Gesuchten: Spaß
Antworten